Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Studie Einzelhandel Europa 2019


GfK Studie 
"Einzelhandel Europa 2019"

Download: GfK Studie "Einzelhandel Europa 2019"


Should I stay or should I go? Eigentlich haben die Briten auf die Frage von The Clash im Jahr 2016 mit einem "Go" geantwortet. Fast drei Jahre nachdem Referendum über den EU-Austritt stellt sich jedoch heraus, dass sich hinter dem "Go" verschiedene Optionen verbergen: von einem sogenannten "harten Brexit" über das lange verhandelte Austrittsabkommen von Theresa May bis hin zu einer Zollunion. Kritiker am Austrittsprozess fordern deshalb eine erneute Volksabstimmung über die konkreten Austrittsbedingungen, bei welcher auch nochmals explizit die Option des Verbleibs in der EU zur Wahl gestellt werden sollte.

Die politische Unsicherheit, die diesen historischen Präzedenzfall umgibt, macht es unmöglich, zum Stand des Redaktionsschlusses dieser Studie eine Prognose abzugeben, wann und ob das Vereinigte Königreich die EU verlassen wird. Ohne Zweifel wird der Ausgang des Brexit-Dramas erheblichen Einfluss auf die weitere Entwicklung des Einzelhandels im Königreich haben, jedoch wollen wir in unserem Beitrag zu unserem Gastland auch den Blick auf andere Trends wie das "Trading-up" werfen.

Die Studie unterzieht den Einzelhandel mit technischen Konsumgütern zudem einer Detailbetrachtung und zeigt, wie "Click and Mortar"-Händler in Europa gegenüber reinen Online-Händlern aufholen.

Schlüsselindikatoren des Einzelhandels, wie der Einzelhandelsumsatz, die Verkaufsflächenausstattung und die Kaufkraftverteilung, werden in gesamteuropäischer Perspektive diskutiert und geben Ihnen als Investor, Projektentwickler oder Einzelhändler hoffentlich eine wertvolle Unterstützung bei Ihren Entscheidungsprozessen.

Laden Sie sich jetzt die komplette Studie kostenlos herunter...

General